Anton von Werner-Archiv

Header-Bild
Hintergrund: Ein Hobby-Projekt als Versuch, die vielfältigen Informationen zu einem Künstler hochgradig verknüpft in einer relationalen Datenbank abzulegen (168 Tabellen). Dr. Bartmann ist nicht Betreiber dieser Seiten und trägt keine Verantwortung für den Inhalt und mögliche Fehler.

Werkverzeichnis der Zeichnungen

Ein Aufruf

Anton von Werner hat mehrere tausend Handzeichnungen sowohl als freie Kompositionen wie auch als Vorstudien und Skizzen für Gemälde geschaffen. Sämliche seiner Arbeiten auf Papier sollen in einem Werkverzeichnis katalogisiert werden. Während die Bestände in öffentlichem Besitz und teils auch in privatem Besitz erfasst sind, tritt doch auch immer wieder Unbekanntes oder verschollen Geglaubtes zu Tage. Entsprechende Hinweise werden erbeten an:

Dr. Dominik Bartmann
dominik_bartmann@yahoo.de

1901: Paul Warncke über die Bedeutung Anton von Werners als Geschichtsmaler

Personen

Platzhalter: Bild des Kritikers, Kein  Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden

Informationen

Bewertung
PositivPositiv
Jahr
Zitat
Oft mag an den Künstler die Versuchung heran- getreten sein, im Interesse der höheren malerischen Wirkung, bei Darstellungen historisch bedeutender, aber zuweilen wenig malerischer Vorgänge dies und das zu ändern, hinzuzusetzen oder zu streichen, oder eine andere, wirkungsvollere Beleuchtung zu wählen, als das der Wirklichkeit entsprach. Gewiss hat er dieser Versuchung nicht immer widerstanden, aber er hat ihr immer nur so weit nachgegeben, als es geschehen konnte, ohne der Wahrheit Abbruch zu thun, ohne die Geschichte zu entstellen; seine Ehrlichkeit und Gewissenhaftigkeit, seine durch nichts zu beirrende Wahrheitsliebe liessen weiteres nicht zu. Diese bedeutenden Eigenschaften sind es, die Anton von Werners Künstlertum vor allem charakterisieren und die ihn fähig machten, künstlerisch die Ge- schichte jener grossen Zeit zu schreiben. Durch diese Treue seiner Darstellung, die auch der Nach- welt jene ruhmreichen Tage verlebendigen wird, hat er sich ein hohes Anrecht auf unsere Dankbarkeit und ein unvergängliches Verdienst erworben.
Zusammenfassung
Ehrlich, Gewissenhaft, Wahrheitsliebend
Schlagwort
Urheberrecht
Gemeinfrei. Bitte um E-Mail, falls doch Urheberrechtsschutz besteht
Anlage
03.02.2024
Letzte Änderung
03.02.2024